Seit 1984 untersuche ich hauptberuflich Wohnungen, Häuser, Stallungen, Bau- und  Arbeitsplätze nach krankmachenden Strahlungen.

Täglich erfahre ich Zusammenhänge von Strahlungsverläufen und den daraus entstandenen Erkrankungen. 

Dort, wo man sich ausruhen, entspannen oder regenerieren sollte, wirken sich Strahlungseinflüsse besonders schlimm aus! Das betrifft vor allem den Schlafplatz!

 

Meine Untersuchung umfasst das Messen von „Elektrosmog“ und das Aufspüren von Wasser- und sechs unterschiedlichen Erdstrahlungen.

Viele Ärzte und Heilpraktiker haben bei einer Therapieresistenz des Patienten den schädlichen Einfluss von Strahlungen auf den menschlichen Organismus erkannt und empfehlen eine Schlafplatzuntersuchung.

Nach erfolgter Bettumstellung oder Sanierung tritt eine Besserung, meist sogar eine Heilung in Kürze ein!